Schafe auf Sylt im Frühling

Eine Fahrradtour auf Sylt im Frühling

 

Eine Fahrradtour auf Sylt im Frühling kann sowohl rau als auch farbenfroh sein. Eins ist aber sicher, es gibt nichts Atemberaubenderes, als das Wechselspiel des Himmels mit Blick auf die Weite der Nordsee bei einer Fahrradtour zu beobachten. Wenn einem dazu der Wind noch ordentlich um die Ohren weht, dann ist es doch auch genau das Nordsee‑Feeling, dass man sich auf Sylt im Frühling erhofft. Weil der Wind bei einer Fahrradtour im Frühling aber auch einfach anstrengend sein kann, empfehlen wir das Mieten eines E-Bikes bei unserem Fahrradverleih auf Sylt. Wir bieten hochwertige E-Bikes an, mit denen Sie so gut wie jede Windstärke ganz bequem bezwingen können.

Eine Fahrradtour mit Picknick planen

Wenn die Sylter Natur aufblüht, die Frühblüher sprießen, die Schafe und Lämmer auf dem Deichboden herumstapfen und die Sonne sich blicken lässt, ist es Zeit die ersten wärmeren Sonnenstrahlen des Jahres zu genießen. Schnappen Sie sich ihr Fahrrad und einen Fahrradkorb und packen Sie sich etwas Proviant ein. Morgens ein Franzbrötchen, mittags ein Fischbrötchen oder abends Käse und Wein. Wenn dann noch Platz für eine Decke ist, haben Sie bereits alles, was für ein Picknick nötig ist. Jetzt gilt es nur noch sich auf den Sattel zu schwingen und einen perfekten Ort für das kleine Picknick in der Sonne zu finden. Auf Sylt lohnt es sich einfach wild drauf loszuradeln und dort zu bleiben, wo es Ihnen am besten gefällt.

Leuchtturm-Hopping mit dem Fahrrad

Wenn es eine lange Tour sein soll, wagen Sie es sich doch mal jeden der 5 Leuchttürme auf Sylt an einem Tag zu erkunden. Der Frühling eignet sich mit milden Temperaturen besonders gut für diese Tour. Den ersten Leuchtturm in Ihrer Nähe nehmen Sie als Startpunkt Ihrer Tour. Zum Beispiel den Leuchtturm in Kampen („Leuchtfeuer Rotes Kliff“ oder wie er auch genannt wird: „Der lange Christian“). Von dort aus können Sie den besonders für Fahrräder gut geeigneten Weg in den Süden von Sylt nutzen, am Rantumer Hafen und Rantumbecken vorbei bis nach Hörnum, wo der nächste Leuchtturm steht. Was Ihnen auf dem Weg noch begegnet? Natur und schöne Aussicht pur. In Hörnum finden Sie viele kleine Cafés und Restaurants, in denen Sie eine verdiente Verschnaufpause einlegen können. Von Hörnum aus ist der nächste Leuchtturm wieder in Kampen, das Quermarkenfeuer „Rotes Kliff“. Wem diese Tour schon reicht, kann das Leuchtturm-Hopping hier schon beenden und die anderen beiden Leuchttürme in List ein anderes Mal ansteuern. Für alle die das volle Programm brauchen, geht es dann nach einer weiteren kleinen Pause von Kampen aus nach List, wo sich die beiden letzten Leuchttürme des Leuchtturm-Hoppings befinden. Der Leuchtturm List West und der Leuchtturm List Ost. Das Leuchtturm-Hopping kann natürlich an jedem beliebigen Leuchtturm gestartet werden. Bedenken Sie aber, dass diese Strecken sehr lang sind. Wenn Sie die Tour entspannt fahren möchten, eignet sich daher ein E-Bike besonders gut für diese Tour.

Café und Kuchen

Nach einer für die meisten Menschen eher inaktiven Winterzeit, sollte man langsam starten mit dem aktiv werden. Legen Sie daher ruhig öfter mal eine Verschnaufpause ein, das hält Sie während einer Fahrradtour gut gelaunt. Einen wärmenden Kaffee oder Tee gepaart mit Kuchen oder anderen Snacks stellen eine gute Energiezufuhr dar und wärmen in den vermutlich noch sehr kühlen Frühlingstagen gleichzeitig auf. Auf Sylt gibt es atmosphärische Cafés zu entdecken, sicher finden Sie hier schnell Ihren eigenen Favoriten oder Sie haben bereits einen. Ansonsten lohnt es sich auf Sylt auch immer mal wieder etwas Neues auszuprobieren.

Sie sind noch radlos?

Das Könnte sie auch interessieren

Mutter und Kind lachen mit Sommerhüten

Fahrradausflüge auf Sylt mit der Familie

Ein Fahrradausflug mit Kindern kann ganz schön bunt und aufregend sein. Bei unserem Fahrradverleih auf Sylt, können Sie alles mieten was Sie für einen Familienausflug mit dem Fahrrad benötigen. Hier finden Sie Anregungen für lohnenswerte Ziele- und Ausflüge mit Kind und Rad…

Zum Artikel »
Hund auf Sylt am Strand

Sylt mit Hund und Fahrrad entdecken

Falls Sie sich für einen Urlaub auf Sylt mit Hund entschieden haben, haben Sie mit Sylt eine ausgezeichnete Wahl getroffen. Alle Fellnasen sind auf der Insel herzlich willkommen und es gibt unzählige Möglichkeiten den Urlaub gemeinsam mit Ihrem Hund bei einer Fahrradtour so richtig zu genießen…

Zum Artikel »